Startseite Kindertagesstätten Kinderkrippe Die evangelische Kinderkrippe Zauberwald fährt zum Eis essen nach Karlsruhe

Die evangelische Kinderkrippe Zauberwald fährt zum Eis essen nach Karlsruhe

Mit dem Krippenwagen unterwegs nach Karlsruhe Am Montag, 23. Juli 2012 scheint die Sonne. Es ist Waldwoche, d.h. die Hälfte aller Kinder ist mit 2 pädagogischen Fachkräften im Wald unterwegs. Die restlichen Kinder und pädagogischen Fachkräfte der Krümelsgruppe nutzen die Chancen und machen sich mit einem Krippenwagen auf den Weg zum Bahnhof. Wir wollen testen, ob wir mit diesem großen Krippenwagen - 6 Kinder haben darin Platz – in die Stadtbahn passen. Am Bahnhof treffen wir noch Herrn und Frau Hofmann aus Weingarten. Sie finden es so toll, dass wir mit den Kindern nach Karlsruhe fahren wollen, dass sie uns doch glatt Geld für ein Eis schenken. Wir haben uns riesig gefreut – Vielen Dank!

Dann kommt die Stadtbahn. Und tatsächlich, mit der Hilfe von einem starken jungen Mann kommen wir in die Bahn. Toll! Die Kinder finden es hochspannend, mit der Stadtbahn zu fahren. Für sie ist das eigentlich schon Erlebnis genug für heute: Die Mitfahrer werden ganz genau beobachtet, draußen bemerken die Kinder Pferde, und als wir durch das Waldstück zwischen Weingarten und Grötzingen fahren, machen uns die Kinder darauf aufmerksam, dass es dunkel wird. Am Bahnhof in Karlsruhe gönnen wir uns noch ein Eis, das wir am Stadtgarten essen. Auf dem Rückweg helfen uns immer wieder junge Männer in die Bahn raus und rein – danke schön! Wir kommen mit vielen Menschen ins Gespräch, die es toll finden, was die Kinder mit uns erleben können. Zum Mittagessen sind wir wieder im Zauberwald – so ein spannender Vormittag.

 
Kontakt
Kinderkrippe
„Zauberwald“
Lärchenweg 1/1
76356 Weingarten
Telefon (07244) 742690

Leitung: Andrea Golabek
E-Mail an die Kinderkrippe
E-Mail an den Elternbeirat