Startseite Aktuell Nachrichten Bundesverdienstkreuz am Bande für Annegret Lingenberg

Bundesverdienstkreuz am Bande für Annegret Lingenberg

bvkreuzling1b Pfarrerin im Ehrenamt erhielt die Auszeichnung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Stuttgart

(Karlsruhe, 10. Dezember 2012) Annegret Lingenberg ist mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. Der Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, überreichte der Theologin und Naturwissenschaftlerin die Auszeichung am Mittwoch, 5. Dezember 2012 im Rahmen einer Feierstunde im Neuen Schloss Stuttgart. "Es war eine schöne feierliche Veranstaltung, die ich sehr genossen haben", erklärte Annegret Lingenberg.

Die Theologin wurde für ihre jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit für die Evangelische Landeskirche in Baden ausgezeichnet. Sie war als Pfarrerin im Ehrenamt in der evangelischen Petrusgemeinde Karlsruhe tätig, war viele Jahre in der Synode der Evangelischen Landeskirche in Baden, in der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Außerdem engagierte sie sich für die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK). Und auch weiterhin arbeitet die Pfarrerin für die Evangelische Landeskirche. "Im Kirchenbezirk Bretten helfe ich aus und ein Großteil meiner Arbeit ist seelsorgerliche Begleitung", sagte sie.

 

bvkreuzling2

 

Quelle: http://www.kirchennetz.org/ekika/content01/detail.php?nr=1363&rubric=Home
Evangelisches Dekanat Karlsruhe, www.ev-kirche-ka.de
Fotos: Rolf Lingenberg

 

Frau Lingenberg war in den Jahren 2009 und 2010 Vakanzvertretung in Weingarten. Mehr Informationen im Gemeindebrief Nr. 3/2010, Seiten 11 und 12.